07.-08.12.2019 Nürnberg (Bayern), Tai Ji Quan – Nikolaus Workshop

Bild Workshop mit Meister Dietmar Stubenbaum

Offener Chen Taijiquan Workshop, in der Parkstr.28, Nürnberg – zur Stärkung von Fitness und Gongfu

Eine Gelegenheit zur Optimierung der Körperstruktur. Wir Trainieren des „Seidenfaden Winden“. Dies ist für alle Kampfkünste von essenzieller Bedeutung. Cool für junge Menschen mit Interesse an chinesischen Kampf- und Bewegungskünsten. Hier können neue Konzepte mit Spaß und Leidenschaft kennengelernt werden. Wir Trainieren nach authentischer Überlieferung mit integrierter Lebenspflege.

Der Chen Taijiquan Workshop unterrichtet das Sizheng Taijiquan und die 13 Gesten Form oder Yilu genannt. Neueinsteiger werden problemlos integriert. Weiterhin stehen Tuishou Partner-Übungen auf dem Programm. Dazu erfahren wir etwas über die theoretische Basis und Geschichte des Chen Taijiquan im „Kleinen Rahmen“ als auch „Großen Rahmen“.

Meister Dietmar Stubenbaum unterrichtet Xingyiquan, Taijiquan und Qigong in der Pagode – Friedrichshafen. Weiterer Infos finden sie hier !

Earlybird Preis bis 17. November 2019:
– Workshop     160,-€  (+Sonntag 10-13Uhr)

Preis:
– Samstag       120,-€   (10-18Uhr, Mittagspause 12:30-14:30Uhr)
– Workshop     170,-€   (+Sonntag 10-13Uhr)

Anmeldeschluss    02. Dezember 2019

Registrierung unter    Tel.: 0179 6141 028         E-Mail:   chen-taiji-nuernberg(@)online.de

Vor Ort kann das Journal „Journal für chinesische Kampfkunst und Kultur“ erworben werden. Es wird von der Forschungsgesellschaft GCT e.V jährlich herausgegeben.




Scroll to Top